Pfarrkirche St. Martin in Lugau

Karte
Routenplaner

Die Pfarrkirche St. Martin in Lugau ist eine Granitquaderkirche mit Zwillingshelm aus der Mitte des 13. Jahrhunderts. Untypisch für die Kirchen der Niederlausitz sind die achteckigen Kirchturmspitzen. Das Innere der Kirche ist schlicht gestaltet. Im Sakristeianbau werden zwei hölzerne Kirchenkassen aus Eichenholz aufbewahrt.

-

Bild hinzufügen · Text hinzufügen · Merken · Seite weitersenden